Tierlexikon [beta]

Humboldt-Pinguin

Wissenschaftlich: Spheniscus humboldti

Englisch: Humboldt penguin

Russisch: Пингвин Гумбольдта

Humboldt-Pinguin

Stamm: Chordata

  Klasse: Aves

    Ordnung: Sphenisciformes

      Familie: Spheniscidae

        Gattung: Spheniscus

          Art: Spheniscus humboldti

Der Humboldtpinguin bewohnt die Pazifik-Küste Südamerikas von Nord-Peru aus südlich bis zur chilenischen Insel Chiloé. Das Gebiet wird vom kalten, nährstoffreichen Humboldtstrom beeinflusst.

Aktuelles Verbreitungsgebiet (nur Küstenanteile dargestellt)

Brutgebiet

Kartenansichten: Welt Südamerika

Die Darstellung der Weltkarte basiert auf: TUBS/Wikimedia

Globaler Bedrohungsstatus nach Roter Liste der IUCN: Bedroht (VU)

VU

Patenschaften

Askania Hotel Bernburg

Patenschaft für vier Humboldtpinguine

im Wert von 500 Euro

Architekturbüro Jürges

Gold-Patenschaft für einen Humboldtpinguin

im Wert von 125 Euro

für das 10. Jahr in Folge

Täglich geöffnet

HEUTE

18

JUN

9:00 Uhr

bis

18:00 Uhr

MORGEN

19

JUN

9:00 Uhr

bis

18:00 Uhr

Lageplan

Lageplan des Tiergartens als Vorschaubild

Sonstiges

Bleiben Sie uns verbunden

twitter.com/BernburgZoo   RSS_Newsfeed

Zootier des Jahres: Button mit Scharnierschildkröte

Zootier des Jahres 2018 ist die Scharnierschildkröte.


Diese Seite weiterempfehlen

TwitterFacebookE-Mail